WIAS. Daten-/CAD-Import

WIAS. CAD-Import

Mit dem WIAS CAD-Import gehen wir einen weiteren Schritt Richtung effizientes Arbeiten. Sie gelangen spielend in nur wenigen Schritten zum Erfolg: Konstruktion erstellen, Stückliste generieren und exportieren, WIAS CAD-Import starten - fertig.

Der CAD-Import ermöglicht das Einlesen von Konstruktions-Daten/Stücklisten. Dadurch stehen in WIAS die eingelesenen Daten sofort zur weiteren Verarbeitung in der technischen Auftragsbearbeitung und Disposition zur Verfügung. Bei Wiederverwendung von Bauteilen als Standardartikel oder bei Neu- und Einmalkonstruktion, können Artikel wahlweise neu angelegt bzw. die Bauteile als Non-Standad-Artikel in WIAS weiter verarbeitet werden.

Funktionalitäten und Nutzen

  • Verwaltung von unterschiedlichen Stücklisten-Formaten
  • Zusammenarbeit und Anpassung unterschiedlicher CAD-Systeme
  • Einfache Datenübernahme der vorbereiteten Importdatei
  • Vereinfachung/Automatisierung bei der Artikel-Neuanlage
  • Eingelesene Daten stehen direkt zur weiteren Verarbeitung zur Verfügung
  • CAD-relevenate Felder sind in WIAS gesperrt

WIAS. Daten-Import

Über den Datenimport können vom Kunden zur verfügunggestellte Daten in WIAS eingelesen werden. Hier werden die Formate XML, Excel und Textdateien unterstützt.

WIAS CAD-Schnittstellen

  • SolidWorks
  • HiCAD
  • Inventor
  • SolidEdge
  • TurboCAD
  • AutoCAD
  • CATIA
  • E-Plan
  • Autodesk - Inventor
  • MegaCAD

WIAS Informationsmaterial


Diese Webseite verwendet Cookies um alle Funktionen voll nutzbar zu machen und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Für weitere Informationen schau in unsere Datenschutzerklärung.
Zustimmen